Neue Sichel

 


Neue Sichel
  Startseite
    Aktuell
    ALBTRAUM ALBION
    ANTISEMITSMUS
    ALLAHS ALLIIERTE
    ALLAHS LINKE
    DEMOKRATIE UND ISLAM
    DHIMMIMEDIEN
    FRAUENRECHT
    GEWALTKULT
    ISRAEL
    JUSTIZ
    LINKE GEWALT
    LINKE ISLAMLOBBY
    KINDERSCHÄNDER
    GOTT IN FRANKREICH
    KULTURBEREICHERUNG
    LINKE ANTI ISRAEL
    MEINUNGSFREIHEIT
    MENSCHENRECHTE
    RELIGIONSFREIHEIT
    SCHARIATERROR WELTWEIT
    SCHARIA IM WESTEN
    SPRACHREGELUNGEN
    SWISSLAM
    TÄTERSCHUTZJUSTIZ
    WILLIGE HELFER
  Über...
  Archiv
  Israelfeindlichkeit
  POWERFRAUENKITSCH
  DEMOKRATIE AUF ISLAMISCH
  Gewaltchronik
  Artikel englisch und andere
  SWISSLAM
  Kontakt

 
Links
  
  DIE SIEBENTE SICHEL
  DIE SICHEL Kommentare
  DIE SICHEL Frauenfokus
  DIE ALTE SICHEL
  WIDERWORTE
  NEBELHORN
  nebelnorn
  nemesismemory
  RachelCH
  Erinnys
  Der schwarze Spiegel
  Middle-East.Info
  Myths and Facts


http://myblog.de/die-sichel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Linke Methodik zum Rechtsextremismus

Rechtsextremismus-Studie "Die Mitte im Umbruch” der Friedrich Ebert Stiftung strotzt von eklatanten methodischen Mängeln

 
Citizen Times 14 November 2012
 
Antifaschistische Nachbarschaftshilfe
 
Verschwendung von Steuermitteln
Als vor ziemlich genau zwei Jahren die letzte Version der Rechtsextremismus-Studien der SPD-nahen Friedrich Ebert Stiftung (FES) veröffentlicht wurde (Die Mitte in der Krise), konnte ich diese in meinem Kommentar für Citizen Times nur als tendenziös, suggestiv und diffus beurteilen. Nun haben die Forscher das vierte Update ihrer "Mitte-Studien" vorgelegt: Die Mitte im Umbruch. Und wieder strotzt das Machwerk nur so von eklatanten methodischen Mängeln, dass es einen wundert, warum die Stiftungsleitung mit unseren Steuergeldern so "großzügig" umgeht.
Im Folgenden werde ich die wichtigsten der methodischen Mängel aufzeigen, erspare mir jedoch die inhaltliche Diskussion bzw. Thematisierung der mehr als fragwürdigen theoretischen Konstrukte weitestgehend.
16.12.12 12:41
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung