Neue Sichel

 


Neue Sichel
  Startseite
    Aktuell
    ALBTRAUM ALBION
    ANTISEMITSMUS
    ALLAHS ALLIIERTE
    ALLAHS LINKE
    DEMOKRATIE UND ISLAM
    DHIMMIMEDIEN
    FRAUENRECHT
    GEWALTKULT
    ISRAEL
    JUSTIZ
    LINKE GEWALT
    LINKE ISLAMLOBBY
    KINDERSCHÄNDER
    GOTT IN FRANKREICH
    KULTURBEREICHERUNG
    LINKE ANTI ISRAEL
    MEINUNGSFREIHEIT
    MENSCHENRECHTE
    RELIGIONSFREIHEIT
    SCHARIATERROR WELTWEIT
    SCHARIA IM WESTEN
    SPRACHREGELUNGEN
    SWISSLAM
    TÄTERSCHUTZJUSTIZ
    WILLIGE HELFER
  Über...
  Archiv
  Israelfeindlichkeit
  POWERFRAUENKITSCH
  DEMOKRATIE AUF ISLAMISCH
  Gewaltchronik
  Artikel englisch und andere
  SWISSLAM
  Kontakt

 
Links
  
  DIE SIEBENTE SICHEL
  DIE SICHEL Kommentare
  DIE SICHEL Frauenfokus
  DIE ALTE SICHEL
  WIDERWORTE
  NEBELHORN
  nebelnorn
  nemesismemory
  RachelCH
  Erinnys
  Der schwarze Spiegel
  Middle-East.Info
  Myths and Facts


http://myblog.de/die-sichel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Diskussion über Scharia und Menschenrechte findet nicht statt

Schariaregeln an der Uni London und Schariaschulung an der Uni Tübingen

Diskussion über Scharia und Menschenrechte gewaltsam verhindert an der Universität London

  • Eine Diskussion der Queen Mary Gesellschaft für Atheismus, Säkularismus und Humanismus über „Das Gesetz der Scharia und die Menschenrechte“, die am Montag an der Universität in London stattfinden sollte, musste nach gewalttätigen Angriffen beendet werden... http://hpd.de/node/12706

Gewaltsame Attacken wie die jüngste an der Londoner Universität braucht es dazu an deutschen Universitäten nicht mal, die Diskussion findet nicht statt, sie wird schon von den Medien abgeblockt, die der Drecksarbeit des Terrors gegen demokratische Grundrechte,  wie hier von der Uni in London berichtet, zuvorkommen durch ihre Zensurpraktiken und Kriminalisierung der Islamkritik.

Der deutsche Medienmob der Islamlobby hat sich die Intentionen des moslemischen Strassenmobterrors gegen Meinungsfreiheit und Menschenrechtsverteidigung zu eigen gemacht und schon längst in seine eigenen Methoden der Islamkritikdiffamierung integriert.

Universität Tübingen mit einem Institut für islamische Theologie bereichert

Statt über die Menschenrechtswidrigkeiten der Scharia zu orientieren, bieten deutsche Universitäten sie jetzt auch noch als Ausbildungsstoff im theologischen Lehrprogramm für Imame an.  In Tübingen ist soeben eins von zunächst vier Instituten für islamische Theologie eröffnet worden. Auch Annette Schavan war dabei, damit der Islam noch mehr „respektiert“ wird in Deutschland und Moslems noch mehr hofiert werden als bisher.  Scharia ernster nehmen?  

Rektor Engler bezeichnete die Ausbildung als ausgewogen, da doch die unterschiedlichen Rechtsschulen der Scharia „diskutiert“ würden. (DLF 16.1.12) Er scheint keine einzige davon ernst zu nehmen, sonst käme er zu anderen Schlüssen.   

Dass ein Religionsrecht, das als „Gottesrecht“ gegen Kritik abgesichert ist und keine Menschenrechte kennt, in deren schwerer Verletzung durchgehend demokratiewidrig ist und die angestrebten Schariagerichte (!) die Beugung des noch geltenden säkularen Rechts bedeuten, war kein Thema für den Rektor der Uni; die Grundrechtsverstösse aller dieser vier Rechtsschulen, deren "Diskussion" ausgewogen sein soll, sind ihm entweder völlig unbekannt (auch ohne das Strafrecht ist das Familienrecht aller Schulen der Scharia für eine ziviliserte Gesellschaft indiskutabel) oder aber er nimmt keinen Anstoss an den Barbareien der Scharia... Ausgewogene Zwangs- und Kinderheiraten nach allen Schulen der Scharia? Scharia heisse nicht, meinte Engler treuherzig dummschlau, dass die Scharia an der Uni „gepredigt“ werde. Sondern? Sie wird halt nur gelehrt...   Ein humanes islamisches Recht gibt es nicht. Daran ändert auch die ausgewogene Erwägung der Inhumanität nichts.

Die Umwandlung der Uni in eine Moschee steht vorerst noch nicht zur Diskussion, aber wenn es dann soweit ist, dass der Lehrstoff  dort gepredigt wird, muss auch nicht mehr "diskutiert" werden. Das Programm ist eh bekannt. http://nemesismemory.npage.eu, > Das Letzte, Jan. 12, und Widerworte:  "Eine Uni für die Umma 

 

19.1.12 12:14
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung