Neue Sichel

 


Neue Sichel
  Startseite
    Aktuell
    ALBTRAUM ALBION
    ANTISEMITSMUS
    ALLAHS ALLIIERTE
    ALLAHS LINKE
    DEMOKRATIE UND ISLAM
    DHIMMIMEDIEN
    FRAUENRECHT
    GEWALTKULT
    ISRAEL
    JUSTIZ
    LINKE GEWALT
    LINKE ISLAMLOBBY
    KINDERSCHÄNDER
    GOTT IN FRANKREICH
    KULTURBEREICHERUNG
    LINKE ANTI ISRAEL
    MEINUNGSFREIHEIT
    MENSCHENRECHTE
    RELIGIONSFREIHEIT
    SCHARIATERROR WELTWEIT
    SCHARIA IM WESTEN
    SPRACHREGELUNGEN
    SWISSLAM
    TÄTERSCHUTZJUSTIZ
    WILLIGE HELFER
  Über...
  Archiv
  Israelfeindlichkeit
  POWERFRAUENKITSCH
  DEMOKRATIE AUF ISLAMISCH
  Gewaltchronik
  Artikel englisch und andere
  SWISSLAM
  Kontakt

 
Links
  
  DIE SIEBENTE SICHEL
  DIE SICHEL Kommentare
  DIE SICHEL Frauenfokus
  DIE ALTE SICHEL
  WIDERWORTE
  NEBELHORN
  nebelnorn
  nemesismemory
  RachelCH
  Erinnys
  Der schwarze Spiegel
  Middle-East.Info
  Myths and Facts


http://myblog.de/die-sichel

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Proteste gegen Afghanistan-Konferenz von den Freunden des Islam

Zentralrat der Ex-Muslime begrüsst den Protest der Linkspartei gegen den Westen und vermisst Protest gegen Islamisten

http://www.derwesten.de/politik/was-der-krieg-den-frauen-in-afghanistan-gebracht-hat-id6132505.html

  • Nach Angaben der Menschenrechtsorganisation Amnesty International sind 56 Prozent der geschlossenen Ehen in Afghanistan Kinderehen – größtenteils gegen den Willen des Paares, arrangiert von den Familien.  

Aber die Menschenrechtsverletzungen der Islamisten sind nicht gerade das Thema der linken Taliban. Die Proteste der roten Kohorten, die Protestdemos gegen Islamisierung gewalttätig zu blockieren pflegen, richten sich nur gegen den Westen und den Kriegs-einsatz. Denn wenn es um die Dschihadreligion geht, sind die Linken natürlich lupenreine Pazifisten.

http://www.tagesschau.de/inland/afghanistankonferenz146.html

Linke Protestdemos gegen die Afghanistan-Konferenz
http://nowar.blogsport.de/

http://www.die-linke.de/politik/themen/freiheitfuerafghanistan/

http://jennifernathalie.blogspot.com/2011/11/mit-ruprecht-polenz-in-den-taliban.html

Auch der Zentralrat der Ex-Moslems protestiert gegen die Bonner Konferenz, die in bezug auf die Rolle des Islam wie schon die erste Konferenz mit der Loya Jirga eine einzige Farce ist.
Aus der Presseerklärung des ZdE zur Zweiten Bonner Afghanistankonferenz:

  • Der Zentralrat der Ex-Muslime begrüsst den Protest der Linkspartei gegen diese Konferenz, verlangt aber von der Linkspartei, dass sie sich ausdrücklich, dass sie sich auch ausdrücklich gegen die Islamisten und deren Mord- und Steinigungsterror wendet und nicht weiterhin auf diesem Auge blind bleibt. Gegen den Natoeinsatz und den Krieg in Afghanistan zu sein, darf nicht mit einer Verharmlosung der Islamisten verbunden bleiben. Gegen den krieg einerseits und gegen Islamisten und die islamische Regierung andererseits. Für einen säkular-demokratischen Staat in Afghanistan. 
  • Kommentar:
  • http://neue-sichel.over-blog.de/article-linkes-bundnis-gegen-islamkritik-91469505.html

_____________________________________________________

http://www.youtube.com/watch?v=eQJHaDJk-xo&feature=related

Die Vorhut des Islamofaschismus in Deutschland tobt sich offen aus. Es gibt kein "linkes Bündnis" gegen den neuen Faschismus, aber eines mit ihm. Es tritt regelmässig gegen Protestkundgebungen der Bürger-bewegungen der Islamgegner an, die allesamt als Rechtspopulisten, Rechtsextremisten bzw. Nazis denunziert werden von Linksfaschisten, angereichert mit Agents provocateurs vom Verfassungsschutz. Soeben hat sich wieder der Obermufti Mayzek als Religionspolizeisprecher zu Wert gemeldet und Islamkritik, die "Rassenhass" schüre, als "Delikt" denunziert in der Süddeutschen, wo die Hetze gegen islamkritsche Blogs auf fruchtbaren Boden fällt. Meinungsfreiheit die sie meinen.

____________________________________________________

  

 

 

 

6.12.11 18:32
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung